Goetheschule Ilmenau Staatliches Gymnasium mit mathematisch-naturwissenschaftlichen Spezialklassen - Startseite

Startseite


Die Goetheschule ist seit Jahrzehnten ein prägendes Element in der Bildungslandschaft der Stadt Ilmenau. Momentan lernen hier ca. 630 Schülerinnen und Schüler, jährlich heißen wir zwischen 80 und 100 Schüler neu an unserem  Staatlichen Gymnasium willkommen.
Etwa 80 besonders interessierte und talentierte Schüler im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich werden ab Klasse 9 in Spezialklassen  gefordert und gefördert. Dieses besondere Bildungsangebot der Goetheschule besitzt überregionale Bedeutung und wird von Schülern und Absolventen sehr geschätzt. Unsere Schule kann aufgrund des modernen hauseigenen Internats Interessenten aus ganz Deutschland gerecht werden. Sowohl die besonderen Lernbedingungen als auch die erhöhten Anforderungen im Spezialschulteil bieten die Gewähr für optimale Lernergebnisse und  gezielte Begabungsförderung.

Die Goetheschule ist die Heimat des Regionalzentrums Südthüringen.

Dessen Ziel ist es, mathematisch-naturwissenschaftlich-technisch begabte und interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-8 aus der Region Südthüringen in Kooperation mit ihren Heimatschulen zu fördern. Dazu gibt es u.a. ein umfangreiches, außerschulisches Angebot an Korrespondenzzirkeln.

GOETHESCHULE ILMENAU - GEMEINSAM VIEL ERREICHEN!
Vereinigung der Freunde und Förderer der Goetheschule Ilmenau e.V.

ALLE INFOS UND UNTERLAGEN ZUR ANMELDUNG AN UNSEREM GYMNASIUM HIER...


 Höher, schneller, weiter!

Das Sportfest der 5. bis 8. Klassen am vergangenen Freitag war von bestem Wetter und tollen sportlichen Leistungen geprägt.
Weiterlesen und Bilder sehen.

Hier im Bild: Timo Vogler (5d) beim Erreichen einer Sprungweite von 4,35m.

 

Die Siegerehrung findet am Freitag, den 28.09., in der Hofpause (nach dem 2. Block) statt.



 

Wir beglückwünschen mit Stolz und Freude Selma Konrad und Frau Claudia Koch,
die zu Beginn dieser Woche zu Kreis-Schüler- sowie Kreis-Elternsprecherin gewählt worden sind.


 

Selma for President!!!!!!!!

Wir gratulieren unserer neuen Schülersprecherin Selma Konrad (11a) sowie ihren Stellvertretern Candy Jack Hoffmann (10spez) im Haus 1 und Hagen Kummer (8c) im Haus 2 zu ihrem Wahlsieg und wünschen ihnen viel Kraft, Ausdauer und Durchsetzungsvermögen bei der Umsetzung ihrer Ziele.

Vertreter der Schulkonferenz sind Selma Konrad (11a), Hanna Grökel (11spez) und Hagen Kummer (8c).

Und schon sitzen sie gemeinsam an einem Tisch, reflektieren die Wahl und schmieden Zukunftspläne:

Candy, Selma, Herr Rusch, Frau Gerlach, Hanna und Hagen. (v.l.n.r.)

Hier weiterlesen und mehr Bilder sehen.


Italienische Gastschülerinnen an der Goetheschule

 

Alice, Federica, Lucrezia, Miriam und Silvia heißen die fünf italienischen Schülerinnen, welche vom 10.09. bis zum 15.12.2018 an der Goetheschule weilen werden. Hier weiterlesen.


Hitzige Debatten im Kampf um das Amt des Schülersprechers lieferten sich Kandidaten und Publikum in den Podiumsdiskussionen.

Wer die im Bild zu sehenden Anwärter sind und was sie versprechen, lest ihr hier.

 



Sooooo, nach vier erlebnisreichen Tagen an der Bleilochtalsperre melden sich die fünf fünften Klassen wieder an der Goetheschule zurück. Durch zahlreiche verschiedene Aktionen, wie z.B. Drachenbootfahren, Segeln, Floßbauen sowie Teamolympiade (welche übrigens die 5a gewann) wuchsen wir zu einer echten Gemeinschaft zusammen. Bei bestem Wetter kamen auch Sport und Spiel sowie Baden und Eis essen nicht zu kurz. Eine kleine „Herausforderung“ stellten das selbstständige Befüllen des Lunchpaketes, aber auch das Kofferpacken dar. 😉

 

Mit vielen schönen Erinnerungen geht es nun wieder mit neuem Elan in die kommenden Schulwochen.

weiterlesen

Galerie