Goetheschule Ilmenau Staatliches Gymnasium mit mathematisch-naturwissenschaftlichen Spezialklassen - Latest-News

Latest-News

 

Latest-News-Archiv
 
Ausbildungsschule 2018
14. August 2018

Goetheschule bildet Lehrernachwuchs preiswürdig aus

Dass Lernende an der Goetheschule eine hervorragende Ausbildung genießen, zeigen zahlreiche Preise in Olympiaden, Wettbewerben, ein exzellentes Abiturgesamtergebnis 2018 und nicht zuletzt die Freude am Lernen selbst. Doch auch in die Förderung der Entwicklung von nachkommenden Junglehrern wird hier viel Zeit und Mühe investiert.

Ein hohes Bewusstsein über die Bedeutung sowie eine verantwortungsvolle Organisation der Betreuung des Lehrernachwuchses sind die beiden Faktoren, denen es die Goetheschule verdankt, im Jahre 2018 mit dem Preis „Ausgezeichnete Schule für Lehrerausbildung“ der Friedrich-Schiller-Universität Jena geehrt zu werden.
Die fünf Thüringer Preisträgerschulen heben sich durch besondere Konzepte bei der Verknüpfung von wissenschaftlichen und praktischen Ausbildungsinhalten hervor, die sie bei der Betreuung von Praxissemesterstudierenden bzw. Lehramtsanwärtern erfolgreich umsetzen, so Dr. Karin Kleinespel, PD an der Uni Jena.


Am 30.07. nahmen Schulleiter Volker Rusch (rechts), Stellvertreter Robby Krämer (links) und Angela Bräuning (Bildmitte), Verantwortliche für Ausbildung an der Goetheschule, den mit 1000 Euro dotierten Preis mit Stolz und großer Freude entgegen.