Goetheschule Ilmenau

URL: goetheschule-ilmenau.de/?&Nach_zwei_Tagen_Schule_%E2%80%93_direkt_auf_Klassenfahrt_%E2%80%93_so_k%C3%B6nnte_es_bleiben_;)_&realblogaction=view&realblogID=1272&page=1

News-Blog

 

Nach zwei Tagen Schule – direkt auf Klassenfahrt – so könnte es bleiben ;)

01.09.2023

Von den Eindrücken der ersten beiden Tage an der Goetheschule beseelt, reisten unsere drei neuen fünften Klassen am Mittwoch, dem 23.8.2023 in den Ferienpark Feuerkuppe. Klassenfahrt in der ersten Schulwoche – so könnte es eigentlich immer ins neue Schuljahr starten.

Mittwoch, 23.8.2023 – Anreisetag

Nachdem sich die Kinder um 8 Uhr morgens von ihren Eltern und Großeltern verabschiedet hatten, fuhren wir mit zwei Reisebussen in Richtung Norden, nach Straußberg, um den Ferienpark Feuerkuppe zu besuchen. Die 80 Kinder und 5 Betreuer kamen gegen 10 Uhr an und starteten direkt mit verschiedenen Programmpunkten, wie Minigolf oder Escape Mountain. Das Mittagessen am ersten Tag war super, mit vegetarischen und laktosefreien Alternativen.

Nach diversen Aktivitäten – sowohl in den Groß- als auch Kleingruppen – war es endlich soweit: Die Einteilung der Zimmer stand an – inkl. Betten beziehen! Große Anspannung, aber alle waren zufrieden und die ersten Anspannungen, ob man sich denn mit den Zimmerkollegen versteht, sind schnell verflogen.

Nach dem anschließenden Abendessen haben wir selbst einen riesigen Haufen Feuerholz gesammelt und mit dem Lagerfeuer begonnen – natürlich standesgemäß mit Marshmallows. Die Kinder sind daraufhin ziemlich erschöpft ins Bett gefallen.

Donnerstag, 24.8.2023 – Aktivitäten ohne Ende

Im Anschluss an das reichhaltige Frühstück stand so einiges an: Mega-Bike fahren (zu siebt), Minigolf, Klettern am Turm (auf den es übrigens viel mehr Mädchen als Jungen geschafft hatten), aber auch GPS-Touren und der Ausflug ins Schwimmbad standen an. Alle Kinder konnten in den komfortablen Bungalows (mit eigenem Bad am Zimmer) sehr gut schlafen und die Nacht, aber auch die freie Zeit genießen. Wenngleich wir eigentlich fast immer draußen waren.

Sowohl Mittag-, als auch Abendessen hielten viele positive Gerichte für uns bereit und alle Kinder sind mehr als satt geworden.

Und am Abend natürlich das Highlight einer jeden Klassenfahrt: Die Kinderdisco! Alle Top-Hits, vom Tiktok-Song, über Malleschlager, hin zum Kinderlied, es war für jeden Geschmack etwas dabei.

Freitag, 25.8.2023 – Abreise

Zwei Tage Action und nun schon heim? Ja, leider. Die Kinder hatten vorbildlich die Betten abgezogen und Bungalows geputzt – alles noch vor dem Frühstück. Nach der eingehenden Prüfung durch die Lehrer ging es zum Frühstück und wir sagten unserem Ferienpark „Auf Wiedersehen“!

Wieder in Ilmenau war die Freude bei den Kindern aber trotzdem groß, die Eltern zu sehen und auch wieder im eigenen Bett schlafen zu können.

Danke an die Klassenleitungen Frau Jung, Herr Weißenborn und Herr Thiele sowie Frau Bräuning und Frau Steinmüller für die Begleitung und Betreuung auf der Klassenfahrt!

(M. Thiele)

 

 
Powered by CMSimpleRealBlog