Sie sind hier: ews-Blo - Hinweise zum Antrag auf Notfallbetreuung

News-Blog

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,
liebe „Zehner“,

im Moment geistern verschieden Szenarien hinsichtlich der Abiturprüfungen durch die Nachrichten.
Ich halte es für unverantwortlich, wie in der derzeitigen Situation mit Eurer unmittelbaren Zukunft umgegangen wird. Welche Auswirkungen der Wegfall der Abiturprüfung in einzelnen Bundesländern haben würde, wage ich mir nicht auszumalen.
Daher meine eindringliche Bitte an Euch: Lernt fleißig weiter, spekuliert nicht, lasst Euch nicht verunsichern und bereitet Euch intensiv auf die Prüfungen vor.
Beweist Euch, Euren Eltern, uns Lehrerinnen und Lehrern und dem Rest der Welt, dass Ihr fähig und gewillt seid, der momentanen Situation die Stirn zu bieten!!!

Liebe Zehner,

die BLF ist eine thüringenspezifische „Prüfung“ und es ist davon auszugehen, dass dafür seitens des TMBJS Regelungen erlassen werden.
Auch Euch bitte ich, zunächst von ihrem Stattfinden (wann auch immer?) auszugehen und es den Zwölfern gleichzutun.

Ich habe großes Vertrauen in Euch alle und gemeinsam werden wir es schaffen.

Ganz liebe Grüße,
vor allem Gesundheit,

Euer Volker Rusch


Die Schule ist ab 17. März geschlossen.

Während der Schulschließung bleiben die Lehrer im Dienst und werden die Schüler mit Aufgaben versorgen. Wir sind aktuell noch dabei festzulegen, auf welchen Kommunikationswegen das erfolgen wird. 
Für Fragen stehen Ihnen die Schulleitung, die Lehrer und auch die Elternvertreter jederzeit über die bekannten Kanäle zur Verfügung.

An die Eltern der 5. und 6. Klassen:
Wenn die Schulen ab Dienstag schließen, wird es in den Schulen weiterhin einen Notbetrieb geben. Kinder werden betreut, wenn die Eltern in der kritischen Infrastruktur tätig sind und eine Betreuung der Kinder nicht absichern können. 

Hinweise zum sowie das entsprechende Antragsformular finden Sie hier.

 

Hinweise zum Antrag auf Notfallbetreuung

17.03.2020

Den Antrag auf Notfallbetreuung von Kindern in Schulen aufgrund von Corona/Covid-19 finden Sie hier.

Hinweise zum Ausfüllen:

Über die Anträge entscheidet der Schulleiter.

Personengruppen

  • Personengruppen, welche zwingend zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung gebraucht werden
    • Gesundheitswesen
    • Sicherheit (Polizei, JVA)
    • Hier bitte das Antragsformular nur bis zur Unterschrift der Erziehungsberechtigten ausfüllen. Eine Erklärung der Arbeitgeber ist nicht notwendig! 
  • Personengruppen, welche evtl. zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung gebraucht werden, aber mit Einzelfallprüfung
    • z.B. Wasser, Strom, Müll
    • z.B. Kommunikationstechnik, Ernährung
    • Hier bitte das Antragsformular vollständig ausfüllen. Eine Erklärung der Arbeitgeber ist notwendig!
  •  Personengruppen, welche nicht zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung gebraucht werden
    • Sonstige

Sollten zwischen Schule und Erziehungsberechtigten nicht lösbare Differenzen zur Entscheidung des Schulleiters auftreten, entscheidet das Staatliche Schulamt Westthüringen nach Prüfung des Sachverhaltes.

 

 
Powered by CMSimpleRealBlog

 

weiter zu:

Mitgliederbereich

Benutzername

Passwort

Registrieren »

Besucher

3/4 Million 2009-19, seit 08.03.2019:

142.703 Besucher
345.715 Seitenaufrufe
2,42 Seitenaufrufe/Besucher
nach oben