Sie sind hier: Startseite > News-Blog > News-Archiv

News-Archiv

Herausragende Leistungen für zwei Goetheschüler bei der Bundesrunde der Mathematik-Olympiade

21.05.2019

Oder: Wie aus den „Leiden der jungen Denker“ Erfolge wurden...

Rund 200 000 Mathematik-Olympioniken starten jährlich in die 1. Runde des Wettkampfs, 197 qualifizierten sich für das 58. Bundesfinale, 11 hiervon aus Thüringen. Darunter befanden sich auch Alexander Bock (12spez) und Milan Cherubim (7p) der Goetheschule Ilmenau, die am 12. Mai nach Chemnitz reisten, um zwei Mathematik-Klausuren bestmöglich zu bewältigen.

„Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden [...]“, wusste schon Goethe selbst und übertrug sein Ideal gewinnbringend auf die beiden klugen Mathe-Asse. Alexander, der inmitten seiner Abiturprüfungen zum Finale antrat, gilt aus äußerst erfahrener Teilnehmer, da er bereits seit Klassenstufe 8 jede Bundesrunde bestritt. Gekrönt wird dieser jahrelange Weg nun durch seine persönliche Bestleistung und einen erstklassigen 2. Preis – somit gehört Alexander zu den ersten acht Wettkämpfern von insgesamt 30 innerhalb Olympiadeklasse 12.

Milan als Frühstarter und einer der jüngsten Teilnehmer in Olympiadeklasse 8 errang einen Anerkennungspreis und zählt damit zu den besten 30 von 51 jungen Mathematikern. Eine vortreffliche Leistung.

„[...] Es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun“, verstärkte Goethe im zweiten Teil seiner Behauptung seine Intention: Jahrelange Arbeit, ununterbrochenes Training und entsprechende Motivatoren sind notwendig, um derart exzellente Ergebnisse zu erzielen, wie Alexander innerhalb von Fach- und wahlobligatorischem Unterricht, Leistungszentrum und Einzelförderung bewies. Milan widmet sich der Mathematik seit Klasse 5 innerhalb einer schulinternen Mathe-AG und schaffte zudem die Aufnahme in das bundesweite Förderprogramm "JuMa" - ein exklusiver Korrespondenzzirkel mit hohem Anspruch, der ab Klasse 8 durch überregionale Seminare unterstützt wird.

Wir gratulieren euch zu euren sehr guten Leistungen.

Ein Dank gilt an dieser Stelle auch Herrn Kesting als Delegationsleiter der Thüringer Mannschaft sowie Frau Moll und Herrn Kellner als Fördernde und Begleitende.



 
Powered by CMSimpleRealBlog

Mitgliederbereich

Benutzername

Passwort

Registrieren »

Wetter

Besucher

3/4 Million 2009-19, seit 08.03.2019:

74.949 Besucher
198.492 Seitenaufrufe
2,65 Seitenaufrufe/Besucher
nach oben