Sie sind hier: Startseite > News-Blog > News-Archiv

News-Archiv

 

Reifezeugnisübergabe 2022 – Das Schiff erreicht den Hafen

10.07.2022

„Komplikationen entstanden, dauerten an und wurden überwunden.“

Captain Jack Sparrow – Fluch der Karibik

Diese Äußerung des schusseligsten Piraten der Filmwelt bringt genau auf den Punkt, womit die Abiturienten seit März 2020 zu kämpfen hatten, als kurz vor der BLF die See wie aus dem Nichts mehr als rau für ihr Schiff und der Schulalltag plötzlich ein ganz anderer wurde. „Pirates of the CarABIan – Der Fluch hat mal ein Ende“, das Abimotto des Jahrgangs 2022, betitelte, wie man dank einer verlässlichen Crew all dem Unglück trotzte. So griff auch Herr Krämer in seiner Rede zum Auftakt des Festakts das Thema auf und entfaltete es zu einer eindrucksvollen Analogie, in der er allen dankte, die daran beteiligt waren, dass die andauernden Komplikationen weitgehend überwunden werden konnten.
Umso stolzer können die 65 Abiturientinnen und Abiturienten sein, ihr Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife endlich in den Händen zu halten und mit einem Notendurchschnitt von 1,97 wieder unter dem des Landes Thüringen zu liegen. Einige erkämpften sich trotz der widrigen Bedingungen ein 1,0er-Abschlusszeugnis. Dass die Piraten ihren Schatz direkt an Bord mitführten, zeigte Diamant Tim Enders, der für seine herausragenden Leistungen in den Fächern Physik und Chemie mit verschiedenen Preisen und auch der Ehrennadel des Fördervereins der Goetheschule geehrt wurde. (Diese ist mit 200 Euro dotiert.) Er vertrat am 10.07.2022, einen Tag nach seinem Zeugniserhalt, das deutsche Nationalteam bei der Endrunde der Internationalen Chemieolympiade in Basel als einer der vier besten Jungchemiker Deutschlands. Für weitere brillante Erfolge im MINT-Bereich wurden Lena Bilkenroth, Anna Hermsdorf, Antonia Heß, Samira Trommer, Talesia Kalnbach, Hannes Hartmann, Janek Meister und Lukas Baumann (alle 12spez) ausgezeichnet. Den Pierre-de-Coubertin-Schülerpreis für sportliche Glanzleistungen bekam Louis Kummer (12a), die Ehrennadel für gesellschaftliches Engagement Schülersprecherin Luna Kahlert (12spez).

Einen kulturellen Rahmen für die feierliche Zeugnisübergabe schufen Chortitel wie „Don’t worry be happy“ und thematisch toll ausgesuchte und super vorgetragene Instrumentalstücke von Akkordeon und Saxophonquartett. Eine besondere Überraschung bildete das kleine Gesangstrio dreier Abiturientinnen, die mit einem umgedichteten, persönlichen Song einen würdigen Abschluss der Veranstaltung einläuteten. Sofort hörte der Dauerregen auf und bot Raum für schöne Fotos außerhalb des Audimax der TU Ilmenau.

Am Abend wurden die Feierlichkeiten in der Mensa der TU bei Musik, Tanz und kleinem Programm fortgesetzt, sodass Lehrer, Eltern und Schüler würdig voneinander Abschied nehmen konnten.
Nun steuern 65 kleine Schiffe dem Horizont entgegen, wir sind gespannt, wohin es euch treiben wird.

Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Abitur und alles Gute auf all euren Wegen! Trotzt auch in Zukunft der See und haltet immer den Kurs!

Ein großes Dankeschön geht an BN Automation, den Förderverein der Goetheschule und die TU Ilmenau für die Ausgestaltung der Feierlichkeiten!

 
Powered by CMSimpleRealBlog
Letzte Bearbeitung: 08.04.2019, 20:07

RSS feed für diese Website
Powered by CMSimpleRealBlog

Besucher

3/4 Million 2009-19, seit 08.03.2019:

1.472.168 Besucher
2.200.751 Seitenaufrufe
1,49 Seitenaufrufe/Besucher
nach oben