BN Automation

Besucher

3/4 Million 2009-19, seit 08.03.2019:

1.833.618 Besucher
3.003.161 Seitenaufrufe
1,64 Seitenaufrufe/Besucher

News-Blog 

 
Wir wünschen allen Schülern und Lehrern herrliche Sommerferien bei hoffentlich bestem Wetter!
 
      

 

Über den Wolken

25.06.2024
Zu Beginn der letzten Schulwoche haben sich Herr Gräser und Frau Lutz wieder dem Projekt "Wetterballon" gewidmet. Am ersten Tag wurde alles für den Flug des Wetterballon vorbereitet, die Flüssigkeiten (Propanol, Cola, Bier & Wasser) wurden abgefüllt, sowie ein Nachweispapier für Ozon (Smiley und zwischen den Reagenzgläsern) hergestellt.
Am zweiten Tag dann konnte der Ballon vom Sportplatz Haus 1 gegen 11 Uhr starten. Unterstützung hatten die beiden Naturwissenschaftler dabei von einem Kollegen aus Gotha (Herrn Schmidt) und seinen Schülern.
Der Ballon flog zielstrebig nach Polen in die Nähe von Zary. Misstrauisch wurden die Landedaten betrachtet und ein erster Wiederholversuch wurde gestartet, der aber ein jähes Ende ohne Ballon fand. Um die Rettung der Daten und der Technik bemüht, fuhren Herr Gräser, Frau Lutz und Herr Anders am Mittwoch nach der Zeugnisausgabe nochmals los, um den Ballon dann vier Stunden später in der Nähe von Zary zu finden. Er hatte sich in 12m Höhe in einer Kiefer verhangen und konnte nur durch beherztes Fällen des Baumes mit Absegnung des zuständigen Försters eingeholt werden. Die Technik und die Daten sind sicher zu Hause angekommen. Die Projektleiter finden perfekte Kurven vor, der Nachweis von Ozon hat gut geklappt und auch dasExperiment mit den Flüssigkeiten hat trotz der geringen Höhe (nur rund 17.500m, aber -40°C) funktioniert Einzig die Technik hat durch das Unwetter sehr gelitten. Über ein erneutes Projekt Wetterballon wären Herr Gräser und Frau Lutz aber erfreut und überlegen in den Ferien, wie der entstandene Schaden behoben werden kann.
 
Ein großer Dank geht an die Firma B&S Frieg Gehren für das Helium und an die Unterstützung des Fördervereins der Goetheschule Ilmenau, sowie die ganzen Unterstützer, die uns mit Rat und Tat zur Seite standen.
 
(S. Lutz)
 
 
Powered by CMSimpleRealBlog
nach oben