Sie sind hier: - Frischer Novemberwind ...

News-Blog

Die Klasse 7p1 muss am Freitag, 21.01.2022, leider zuhause bleiben. Am 24.01.2022 dürfen Geimpfte, Genesene sowie Schülerinnen und Schüler mit negativem Testnachweis den Unterricht wieder besuchen.


An interessierte Eltern von Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen:

Der Elterninformationsabend für die zukünftigen Klassen 5 vom 17.11.2021 wird auf 26.01.2022, 18 Uhr verschoben. 

Bitte melden Sie sich bei Interesse zeitnah zur Veranstaltung an, indem Sie eine Email an sekretariat@goetheschule-ilmenau.de senden. Dann erhalten Sie die Zugangsdaten für den Online-Elternabend.


Der Tag der offenen Tür fällt aus. 
Auch der Infonachmittag zur Bewerbung für die Spezialklasse findet nicht statt, dafür aber ein Online-Infoabend am 09.02.2022, ab 18 Uhr. Mehr Informationen finden Sie hier.

Frischer Novemberwind ...

15.12.2021

…wehte uns Frau Helbig (En, Frz), Herrn Thomann (De, Sk, Sf) und Herrn Dr. Schellbach (Ma, If) an die Schule. Wir begrüßen sie herzlich bei uns und können sagen, dass sie bereits wunderbar in die Schulgemeinschaft integriert sind.
Im Folgenden stellen sich die drei genauer vor.

Frau Janice Helbig kommt zum Vorbereitungsdienst für die Fächer Englisch und Französisch zu uns und ist hierfür extra hierher umgezogen, denn eigentlich stammt sie aus Baden-Württemberg, wo sie in ihrer Heimatstadt Künzelsau im Jahr 2012 das Abitur ablegte. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit Familie und Freunden, Spaziergängen und Wanderungen an der frischen Luft, Tennis und englischen (oder französischen) Serien und Filmen.

Sie selbst begrüßt die Lernenden folgendermaßen: „Ich freue mich sehr darauf, euch alle kennenzulernen und gemeinsam mit euch an der schönen Goetheschule arbeiten zu dürfen. Ich hoffe, wir sehen uns bald im Unterricht, um in die spannenden Themen der Fremdsprachen einzutauchen!“

Mit den Fächern Deutsch und Sozialkunde kam nach den Herbstferien auch Herr Philipp Thomann zu uns und genießt im Bereich des zweitgenannten Fachs momentan Monopolstatus. Seinen Vorbereitungsdienst legte er nach seinem Lehramtsstudium in Jena am Heinrich-Ehrhardt-Gymnasium in Zella-Mehlis ab. Wohnhaft in Arnstadt beschäftigt er sich in seiner Freizeit gern mit Reisen, Schlagzeugspielen und Kochen.
„Voller positiver Eindrücke habe ich die ersten Tage an der Goetheschule verbracht. Nun bin ich gespannt auf die Ideen der Schülerinnen und Schüler im Politik- und Deutschunterricht und freue mich auf die Zusammenarbeit im Kollegium“, sagt er selbst. Auch im Bereich Seminarfach verstärkt er unser Team.

Letzteres tut auch der ortsansässige Dr. Ulf Schellbach und bereichert die Goetheschule in den Fächern Mathematik und Informatik. Auch außerhalb des Unterrichts ist er in vielerlei Bereichen engagiert und interessiert: Musik (Instrumente: Violine, Viola, Klavier, Stimme; Ensembles: Kantatenchor Arnstadt, Akademisches Orchester der TU Ilmenau), Ashtanga-Yoga/Meditation (zertifizierter AYI® Expert Yogalehrer), Dienst als qualifizierter Lektor, Tandemfahren, Wandern und Skilanglauf gehören dazu.
Unsere Schulgemeinschaft heißt er mit folgenden Worten herzlich willkommen: „Die Wege zum Gymnasiallehrer sind manchmal verschlungen. Nach 6 Jahren wissenschaftlicher Mitarbeit an der TU Ilmenau (inklusive Lehre) und 10 Jahren als Softwareentwickler bei der Firma Intershop Communications AG trete ich nun gewissermaßen ein familiäres Erbe an - meine Eltern waren beide Lehrer, und auch mein Großvater mütterlicherseits. Ich frage mich, warum ich nicht schon eher darauf gekommen bin, mich für den Schuldienst zu interessieren. Aber vielleicht ist es auch kein Wunder, denn der Volksmund sagt schließlich: ‚Lehrers Kinder und Pfarrers Vieh, gelingen selten oder nie!‘
Ich freue mich sehr, jetzt in der Goetheschule Ilmenau angekommen zu sein und dort sowohl mit meinen fachlichen Kenntnissen als auch mit meiner Berufserfahrung Dienst tun zu dürfen!“

 
Powered by CMSimpleRealBlog

weiter zu:

Besucher

3/4 Million 2009-19, seit 08.03.2019:

1.281.896 Besucher
1.841.970 Seitenaufrufe
1,44 Seitenaufrufe/Besucher
nach oben