Sie sind hier: Startseite > Schule > Theatergruppe

Theatergruppe

Theatergruppe im Schuljahr 2017/18

Seit Beginn des Schuljahres 2011/12 leitet die Deutsch- und Sportlehrerin,  Birgit Reichwage, die Theatergruppe. Sie wird durch die Kunstlehrerin, Christiane Richter, unterstützt.

Schüler und Schülerinnen der 9. bis 12. Klassen können hier ihr Talent unter Beweis stellen.

Zu Beginn jedes Schuljahres formiert sich die Gruppe neu, bedingt durch Neuzugänge und Abgänge von Abiturienten. Nun heißt es zunächst ein passendes, neues Stück zu finden, damit am Ende des Schuljahres eine abendfüllende Vorstellung präsentiert werden kann. Frau Reichwage sucht geeignete Texte heraus, die daraufhin in der Gruppe gelesen und diskutiert werden. Gemeinsam wird dann entschieden, welches Stück einstudiert werden soll. Die Festlegung der einzelnen Rollen erfolgt nach Talent und vor allem Typ des Schülers.

Die Proben finden derzeit montags im 4. Block statt. Die Regiearbeit liegt hierbei in den Händen von Frau Reichwage. Frau Richter ist verantwortlich für das Bühnenbild sowie die gesamte Organisation und Öffentlichkeitsarbeit. So organisiert sie u.a. einen zweitägigen Workshop, der traditionsgemäß im Schullandheim Geraberg stattfindet. Während  dieser zwei Tage wird intensiv geprobt, das Plakat und Programmheft entworfen, aber auch der Zusammenhalt der Gruppe gefördert. 

Neben schauspielerischen Talenten braucht die Theatergruppe mindestens zwei Techniker für Licht, Ton und Effekte.

Unsere Techniker 2018/19

Eine Woche vor der Premiere wird täglich mehrere Stunden geprobt. Die letzten zwei Proben, einschließlich der Generalprobe, finden bereits auf der Podiumbühne der Festhalle in Ilmenau statt.

Die bisherigen Aufführungen fanden beim Publikum große Resonanz, so dass im Juni 2016 sogar ein zusätzlicher Auftritt im Theater Arnstadt erfolgte. Die stetig wachsenden Zuschauerzahlen und die durchgängig positiven Rezensionen auf der homepage unserer Schule und in der Presse sind ein Zeichen dafür, dass die Theatergruppe auf recht hohem Niveau arbeitet .So überzeugen die Schülerinnen und Schüler mit ihrer sichtbaren Freude am Spiel, mit ihrer schauspielerischen Leistung und Textsicherheit.

Die Schulleitung unterstützt und würdigt die Arbeit der Theatergruppe, was allen zu Gute kommt. Auch die Hausmeister und Schüler, die an den Aufführungstagen für das leibliche Wohl sorgen, tragen zum guten Gelingen bei.

Auch  IHR könnt dabei sein!

Wenn ihr Lust habt, Teil unserer Gruppe zu werden, ob als Laiendarsteller oder Techniker, dann meldet euch zu Beginn des nächsten Schuljahres! Wir freuen uns über neue Mitglieder der Theatergruppe!

Unsere bisher aufgeführten Theaterstücke

(alle Fotos in den Galerien der jeweiligen Jahre)

2018  Komödie von Nikolai Gogol  „Der Revisor“

2017  Komödie von Volker Zill „All inclusive! -voll der krasse Krimi“

2016  Komödie von Bernd Spehling  „Stress im Champuss- Express“

2015 Komödie von Simon Schega  „Der Letzte macht das Licht aus“

2014 Tragikomödie von Friedrich Dürrenmatt  „Der Besuch der alten Dame“

2013 Kriminalkomödie von Joseph Kesselring  „ Arsen und Spitzenhäubchen“

2012 Kriminalkomödie von Bernhard Wiemker  „Vierzehn Nothelfer“

Letzte Bearbeitung: 11.04.2019, 09:36

Mitgliederbereich

Benutzername

Passwort

Registrieren »

Wetter

Besucher

nachdem unsere "alte" in 10 Jahren über eine dreiviertel Million Besucher generiert hatte, starten wir am 08.03.2019 neu...

29.087 Besucher
80.432 Seitenaufrufe
2,77 Seitenaufrufe/Besucher
nach oben